Low Carb Käse-Chips mit Leinsamen und dazu Allos Hof Gemüse Brotaufstrich (Produkttest)

Allos_ges

* Dieser Beitrag enthält Werbung. *

 Unbenannt-1 KopieHalli Hallo!

Sodele, Ostern ist geschafft. Vier wunderschöne Tage mit der Familie und jede Menge lecker Essen. Ich hoffe Ihr hattet tolle Feiertage und habt die Zeit mit euren Liebsten genossen? Mein Magen hängt immernoch ein wenig durch und die Waage scheint seit Ostern kaputt zu sein. Zu Feiertagen gehört für mich einfach immer leckeres Essen dazu. Dann schlemmen wir ohne schlechtes Gewissen und lassen es uns gut gehen. Essen beim Griechen, angrillen, lecker Mohnkuchen, ein Traum. Zu Feiertagen kann ich prima verdrängen, dass eigentlich gesunde Ernährung angsagt wäre, das macht mein Gehirn super.

Das schlechte Gewissen kommt dann allerdings immer kurze Zeit später, wenn der Alltag uns wieder hat. Da weiß man, dass Gemüse angesagt ist und denkt wehmütig an den leckeren Osterkuchen. Nach Ostern ist die Rückkehr zur gesunden Ernährung allerdings für mich besonders schwer, denn aus allen Ecken des Hauses winken kleine niedliche Schokoosterhasen. Es gab Hasen für 3 Kinder, sie kamen quasi im Rudel. Und da ich eine vorbildliche Mutter bin und meine Kinder nicht zu viel Schokolade essen lasse, helfe ich ordentlich bei der Vertilgung der Hohlkörper… Es musste also ein Knabbersnack her, der mich davon abhält, abends weiter Schokolade zu futtern. Am besten Low carb, denn ich gebe zu, dass ich diese Ernährungsform für mich als besonders geeignet empfinde. Daher fiel meine Wahl auf selbstgemachte Chips, natürlich Low Carb. Dazu leckeres Hof Gemüse von Allos. Low Carb ohne Zucker und mit extra Gemüse, dagegen sind Schokohasen nichts!

Die Gemüseauftriche wurden mir von Allos zum Testen zugeschickt. Ich liebe ja Fresspakete und neue Produkte zum Testen. Die Brotaufstriche sind echt ne Wucht. Gemüseaufstriche in Bio Qualität. Das Paket beinhaltete die Gemüseaufstriche Torsten’s Tomate Lauch und Steffi’s Spinat Pinienkerne. Die beiden Sorten schmecken, als wurde das Gemüse direkt vom Feld ins Glas gepackt. Einheimisches Gemüse, sehr gesund und toll aromatisiert, mit Gemüsestückchen und intensiv im Geruch und Geschmack. Ein Traum und dazu noch Bio fürs Gewissen und die Gesundheit. Meine Tochter fragte beim Testen des grünen Aufstrichs, ob es sich um Spinat handelt. Auf meine Frage nach dem Warum kam als prompte Antwort: na dann mag ich doch Spinat. Die Aufstriche habe hier also auch die jungen Gemüseesser überzeugt. Insgesamt gibt es jetzt schon 16 Sorten Gemüseaufstrich, die alle in der hofeigenen Manufaktur hergestellt werden. Zum Testen hatte ich im übrigen auch eine Marmelade. Sie hieß gleich Frucht Pur 75% (Erdbeere). Und so war auch der Geschmack. Man hatte das Gefühl Obst pur auf dem Brot zu haben. Dazu wurde sie mit Agavendicksaft gesüßt und nicht mit Zucker. Ein tolles einheimisches Produkt, dass ihr testen solltet! Davon kann sich ein Gewinner unserer „Kochmädchen sagen Danke Wochen“ bald selbst überzeugen. Damit derjenige dann auch Chips dazu essen kann, kommt hier das Rezept.

Rezept

 Allos3_l

Low-Carb Käse-Chips mit Leinsamen

Zutaten für eine Schüssel Chips

50 Leinsamen, leicht aufgebrochen
150 ml warmes Wasser
80 Gramm geriebenen Käse, z.B. Edamer
Salz, Pfeffer, Taco-Gewürz, Paprikagewürz nach Geschmack

Zubereitung

Die Leinsamen in eine Schüssel geben und mit dem warmen Wasser übergießen. Nur so viel Wasser verwenden, bis die Samen bedeckt sind. Bei zu viel Wasser werden die Chips nicht kross. Das Ganze dann 10 Minuten quellen lassen, zwischenzeitlich den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Zu den aufgequollenen Leinsamen dann den Käse und die Gewürze geben und alles gut vermengen. Mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und diese dann mit einer Gabel ordentlich flach drücken.

Die Chips dann ca. 15 Minuten backen bis sie ordentlich kross sind. Dann wenden und die zweite Seiten ebenfalls noch einmal für 10 Minuten bräunen lassen.

Allos2_l

Allos1_l

Allos_l

 ***

Also lasst die Schokolade im Schrank, investiert ein paar Minuten in der Küche für einen gesunden Snack und achtet auf unsere Gewinnspiele, damit auch ihr die leckeren Aufstriche kosten könnt.

BannerStartAlle Infos zu den Verlosungen findet ihr hier: KLICK

Liebe Grüße!

Susi

 

* Dieser Beitrag wurde gesponsort, ich erhielt dafür Produkte zum Testen. Meine Meinung ist jedoch meine eigene und bleibt davon unberührt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.