Produkttest: Osterpaket vom Spezialitäten Haus + Verlosungsankündigung

Osterpaket1_m* Dieser Beitrag enthält Werbung. *

Jule

 Hallo, ihr Lieben!

 

Jetzt ist bald Ostern und so richtig drauf eingestellt bin ich noch nicht. Weder sind Eier gefärbt, noch Zweiglein behangen, oder gar ein Osterzopf oder ähnlich typisches Süßgebäck gebacken. Auch der Osterbrunch vom letzten Jahr verlangt nach Wiederholung, ist aber noch nicht annähernd in der Planung. Dafür habe ich in der Wohnung ein wenig dekoriert (das wurde auch Zeit, denn die Winterdeko schlug mir langsam auf’s Gemüt) und ich durfte ein paar vorosterliche Leckereien testen, von denen ich mir gerade die letzten Krümel genehmige.

Osterpaket_lProdukttest – Baumkuchen Präsentdose

Baumkuchen – 300 g
Den Baumkuchen konnte ich nur schwer vor diebischen Fingern retten; seine Art ist sehr beliebt bei uns. Ein Stückchen habe ich dennoch abbekommen und fand ihn sehr lecker mit seiner Vollmilch-Ummantelung und dem durchaus saftigen Kuchenteig. Trotz des geringen Kakaoanteils der Schokolade schmeckt er nicht zu süß, das gefiel mir.

Butter-Spritzgebäck – 200 g
Das Butter-Spritzgebäck ist zart knusprig und besitzt einen feinen Buttergeschmack, den ich als sehr angenehm empfinde. Ein wenig unspektakulär sind sie dennoch und eher etwas zum Tee oder Kaffee, als eine verlockende Knabberei zwischendurch.

Vollmilch-Crispies – 100 g
Ich weiß nicht. Mit Crispies, mit Schokolade ummantelte Cornflakes, kann ich im Allgemeinen nicht viel anfangen. Dafür hatte ich einen dankbaren Abnehmer, der sich wirklich für sie begeistern konnte. Die Vollmilch-Schokolade ist angenehm, aber nicht zu süß und die Cornflakes haben einen knusprigen Biss. So muss das sein, habe ich mir sagen lassen.

Präsentdose
Als Ostergeschenk finde ich Form und Aufmachung der Dose unpassend gewählt; ihr zartes Muster und die rote Satin-Schleife erinnern eher an Winter und Weihnachten, als ein Frühlinfsfest. Hier hätte ich mir eine der Jahreszeit entsprechende Aufmachung – vielleicht ein Osterei, zumindest aber eine Dose mit Pastell-Tönen – gewünscht. Zumal es im Shop durchaus passende Geschenkideen zu finden gibt.

Nettogewicht: 600 g
Bruttogewicht: 1500 g
Preis: 14,95 Euro

Bei Newsletteranmeldung erhaltet ihr auf eure erste Bestellung 5 Euro Rabatt (Mindestbestellwert 25 Euro).

Ich habe mich dadurch schwer getan, passende Osterverstecke zu finden, worum ich für diesen Beitrag gebeten wurde. Zum einen, wegen des erwähnen Hinterherhinkens in Sachen Osterstimmung, zum anderen weil die sperrige Dose nur schwer nett arrangiert        werden kann.

Vielleicht seid ihr da kreativer – wie würdet ihr die Dose zu Ostern verstecken?

OsterpaketKlicke hier für den Beitrag vom letzten Jahr über das große Osterpaket

Osterpaket2_l Osterpaket3_l***

Das Spezialitätenhaus blickt auf eine 30-jährige Tradition in Sachen Confiserie-Versand zurück – Qualität, die man durchaus schmeckt. Das Testpaket verfehlte jedoch das Thema Ostern und ließ sowohl optisch als auch inhaltlich wenig Frühlingsstimmung aufkommen. Statt Baumkuchen und Spritzgebäck, die für mich eindeutig Winter- und Weihnachtsklassiker sind, hätte ich mir gefüllte oder dragierte Ostereier oder einen Osterzopf gewünscht – ähnlich wie im letzten Jahr, wo ich die Zusammenstellung des Osterpakets und auch den Geschmack der Produkte nur übereifrig loben konnte.

Verlosungsankündigung

Nachdem ich jetzt ein bisschen über die wenige Osterstimmung geschimpft habe, die das Testpaket bei mir aufkommen ließ, habt ihr in der kommenden Woche die Chance, ein Geschenkpaket aus dem gesamten Sortiment des Spezialitäten Hauses zu gewinnen – ihr sucht aus! Achtet dazu auf den Start unserer Kochmädchen sagen „DANKE!“ Wochen mit der ersten Verlosung am Montag, 30. März 2015.

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße
Jule

 

 

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

* Dieser Beitrag wurde gesponsort, ich erhielt dafür eine Provision/Produkte zum Testen. Meine Meinung ist jedoch meine eigene und bleibt davon unberührt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.