Rezept: Klassische Bruschetta

Bruschetta

Hallo, ihr Lieben!

Der Klassiker darf im Sommer natürlich auch nicht fehlen. Leicht, frisch und schnell gemacht. Für alle die, die sie noch nicht selbstgemacht haben, hier mein kleines, aber feines Rezept:

Zutaten

Ein Ciabatta, in 8 Scheiben geschnitten
3 mittelgroße Tomaten, Kerngehäuse entfernt, fein gewürfelt
1 EL Zwiebeln, gewürfelt
2 EL Olivenöl
1 große Zehe Knoblauch, halbiert
Frisches Basilikum oder Petersilie, gehackt
Meersalz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Ofen auf 180° C (Umluft) vorheizen.

Die Ciabatta-Scheiben mit Olivenöl bestreichen und mit den Schnittflächen der Knoblauchzehe einreiben. Anschließend für wenige Minuten in den Ofen geben. Das Brot sollte kross, aber nicht hart sein. Die Tomatenwürfel mit den restlichen Zutaten vermengen, kräftig würzen und auf dem Ciabatta anrichten.

Schmeckt auch toll mit ein wenig Pesto (KLICK) darunter oder Parmesan oben drauf.

Also, ich bin ja ein Fan von Fingerfood, erst recht, wenn es so schnell und einfach und jetzt im Sommer so frisch ist. Habt ihr ein paar Ideen für mich?

Liebe Grüße
Kochmaedchen

9 Kommentare on Rezept: Klassische Bruschetta

  1. Ma_ri_al
    28/08/2013 at (4 Jahren ago)

    Hand hebe…eine Portion Bitte hier her zu mir….die sehen sooooo yummi aus

    Antworten
    • Jule
      Kochmädchen
      28/08/2013 at (4 Jahren ago)

      Bekommst gern ein Portiönchen ab. 🙂

      Antworten
      • Ma_ri_al
        29/08/2013 at (4 Jahren ago)

        komisch…..ist noch nix angekommen…..lach

        Antworten
        • Jule
          Kochmädchen
          29/08/2013 at (4 Jahren ago)

          Du möchtest doch nur noch eine Portion ergattern. 😉

          Antworten
          • Ma_ri_Al
            01/09/2013 at (4 Jahren ago)

            lool….hast mich durchschaut…

  2. Roseskleinewelt
    20/08/2014 at (3 Jahren ago)

    Hallo Kochmädchen,
    diesen Klassiker habe ich vor zwei Tagen nach Eurem Rezept gemacht. Sehr sehr lecker!
    Lg Roseswelt

    Antworten
    • Jule
      Kochmädchen
      21/08/2014 at (3 Jahren ago)

      Das freut mich sehr! Danke für deine liebe Rückmeldung!

      Viele Grüße
      Jule

      Antworten
  3. kabers
    30/10/2016 at (9 Monaten ago)

    Hallo zusammen,
    habe ein super leckeres organisches extra virgin Olivenöl entdeckt.
    Schmeckt ganz ganz lecker.
    LG

    Antworten
    • Jule
      Jule
      31/10/2016 at (9 Monaten ago)

      Hallo kabers,

      das freut mich sehr für dich. Es ist sehr wertvoll, sein liebstes Öl gefunden zu haben. Bei mir hat es einige Zeit gedauert, bis ich meins (ein mildes italienisches) gefunden habe. Seither bleibe ich fest dabei.

      Viele Grüße
      Jule

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.