Rezept: Einfache Bolognese

Bolognese

Zutaten

500g Tatar
1 kleine Möhre, fein gewürfelt
1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
1/2 Tube Tomatenmark
1 große Zehe Knoblauch, geviertelt
1 Dose Pizzatomaten oder 1/2 Päckchen passierte Tomaten
150 ml Rinderbrühe
Meersalz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Paprikapulver edelsüß
Prise Curry
1 EL Oregano
Olivenöl zum Braten

Zubereitung

Die Zwiebelwürfelchen in etwas Olivenöl anschwitzen, anschließend die Möhre und die Knoblauchzehe hinzugeben und vorsichtig mitbraten (der Knoblauch darf nicht verbrennen, da er sonst bitter wird). Das Gemüse aus dem Topf nehmen und beiseite stellen, dann erneut etwas Öl in den Topf geben und das Fleisch anbraten. Nun das Gemüse zum Fleisch, das Tomatenmark sowie die Gewürze hinzugeben und kurz mitrösten. Die Tomaten und die Brühe angießen und die Soße eine halbe Stunde sanft köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.