Kochen/ Low Carb/ Marmeladen und Aufstriche/ Vegetarisch

Rezept: Frischkäse mit Mango und Frühlingszwiebel

Mango-Lauchzwiebel-FrischkaeseJule

Hallo, ihr Lieben!



Nachdem wir als Auftakt unserer Frischkäse-Woche das Thema unseres Blog-Events gelüftet haben und die nächsten Wochen eure schönsten Frischkäse-Variationen suchen, soll es heute mit dem Rezept zum Titelbild des Events weitergehen.

Die Kombination aus sahnigem Frischkäse, herzhafter Frühlingszwiebel und süßer Mango habe ich das erste Mal aus einer Feinkostabteilung mit nach Hause gebracht und war begeistert von der Exotik und gleichzeitigen Bodenständigkeit der feinen Paste. Und schockiert vom Preis. Drei Euro für einen Mini-Streich in einem winzigen Becher. Und so habe ich zu Hause meine eigene Variante kreiert. Cremig fruchtig, herzhaft zwiebelig und durch eine Prise Curry auch noch warm exotisch. Wesentlich günstiger, mindestens genauso lecker und eine Schlemmerportion, die den kleinen Streich ganz schön mickrig aussehen lässt.

Rezept

Mango-Lauchzwiebel-FrischkaeseFrischkäse mit Mango und Frühlingszwiebel

Zutaten

200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe, nicht cremig)
1/2 Mango + etwas mehr in kleinen Stückchen
1 Frühlingszwiebel, das Weiße in feinen Streifen, das Grün als Garnitur
1 Prise mildes Curry
Meersalz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Den Frischkäse mit der halben Mango pürieren, die Mangowürfel sowie das Weiß der Frühlingszwiebel unterheben und mit Curry, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mit dem Grün der Frühlingszwiebel servieren.

Mango-Lauchzwiebel-Frischkaese Mango-Lauchzwiebel-Frischkaese Mango-Lauchzwiebel-Frischkaese***

Wie immer würde ich mich sehr freuen, wenn ihr das Rezept einmal probiert und mir einen Kommentar da lasst, wie es euch geschmeckt hat. 🙂

Liebe Grüße
Jule

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)