Rezept: Lachstatar mit Gewürzgurken

Lachstatar

Hallo, ihr Lieben!

Nachdem es in letzter Zeit ein wenig langweilig in meiner Küche geworden ist, ich kaum Neues ausprobiert habe, was zugleich nicht blogwürdig war, habe ich mich heute an ein kleines Frühstücksrezept gewagt. Es besteht aus wenigen Zutaten, ist ruck zuck gemacht und schmeckt einfach fantastisch. Zudem ist es mit ein wenig Fantasie äußerst wandlungsfähig und schnell „gepimpt“. Aber lest selbst:

Zutaten

für ein bis zwei Personen

2 Scheiben Räucherlachs
3 Cornichons (kleine Gewürzgurken)
1/4 kleine Zwiebel
1 TL Dill
Fleur de Sel
Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)

Zubereitung

Alle Zutaten feinhacken und miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Variationen:
– mit kleingehacktem Ei
– mit frisch geriebenem Meerettich
– mit Frischkäse
– mit Senf und Honig

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.