Backen/ Kuchen, Teilchen, Torten

Rezept: Saftiger Erdbeer-Rhabarber-Kuchen ohne Butter mit Baiserhaube

Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Baiserhaube

Halli Hallo!

In den letzten Tagen wimmelt es im Internet nur so von Rezeptideen mit Erdbeeren und Rhabarber. Tja, diesem Gruppenzwang beuge ich mich heute und verrate euch mein liebstes Erdbeer-Rhabarber-Kuchenrezept.

Was muss, das muss. Schließlich gibt es derzeit nichts Besseres, als heimische Erdbeeren und Rhabarber. Finde ich! Endlich kommt das Obst wieder frisch aus der Region und schmeckt nach Frühling. Ja und endlich gibt es wieder ordentlich Auswahl im Obstregal.

Ich finde, den Mai solltet ihr nutzen, um so viele Erdbeeren wie möglich zu essen.

Am liebsten pur, mit Eis und ordentlich Schlagsahne, im Getränk oder in einem schnellen Rührkuchen mit Sahne und Baiser. Die Saison ist kurz und die Rezeptvielfalt schier unbegrenzt. Haltet euch ran!

Damit es nicht langweilig wird, haben wir noch viele andere tolle Erdbeer- und Rhabarberrezepte auf dem Blog. Wie wäre es zum Beispiel mit Erdbeer-Blätterteigtaschen, einen Rhabarber-Crumble oder einer Erdbeer-Rhabarber-Limonade?

Da ihr heimische Erdbeeren jetzt wieder fast an jeder Ecke kaufen könnt, gelten keine Ausreden. Macht euch auf zum Obsthändler eurer Wahl, kauft ordentlich ein und backt euch durchs Rezeptarchiv!

Und am besten startet ihr mit diesem schnell gemachten Kuchen! Er ist wirklich kinderleicht zu backen und in fünf Minuten im Ofen.

Rezept

Erdbeer-Rhabarber-Torte mit Baiserhaube

Erdbeer-Rhabarber-Torte mit Baiserhaube

Zutaten

4 Eier
200 Gramm Zucker
Mark einer Vanilleschote
200 ml Schlagsahne
220 Gramm Mehl
1 gehäufter EL Backpulver
1 Prise Salz

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Eier trennen. Die Erdbeeren und den Rhabarber waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers verrühren. Das Mark der Vanilleschote dazugeben. Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel mischen und im Wechsel mit der Sahne zur Eiermasse geben.

Den Teig in eine gefettete Springform geben. Den Rhabarber und die Erdbeeren auf dem Teig verteilen. Den Kuchen für 25 Minuten backen.

Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Nach und nach die restlichen 100 Gramm Zucker einrieseln lassen. Den Kuchen kurzzeitig aus dem Ofen holen, die Baisermasse darauf verteilen (Vorsicht heiß!) und glatt streichen. Für weitere 20 Minuten backen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

***

Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Baiser

Erdbeer-Rhabarber-Torte mit Baiser

Erdbeer-Rhabarber-Kuchen

***

Wie esst ihr Erdbeeren und Rhabarber am liebsten? Habt ihr spannende Rezeptideen für uns parat? Erzählt doch mal!

Ich drücke uns die Daumen, dass das Wetter so frühlingshaft bleibt und wir den Kuchen bei herrlichem Sonnenschein essen können!

Genießt den Frühling!

Liebe Grüße!

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)