#Mädchenbäckerei/ Backen/ Kuchen, Teilchen, Torten

Karotten Kuchen mit Kokosmilchguss

Karotten Kuchen

Karotten Kuchen mit cremigem Kokosmilchguss

Hallo, ihr Lieben!

Nur noch zwei Tage sind es bis Ostern. Morgen ist also die letzte Gelegenheit, die Ostereinkäufe zu erledigen. Ich hätte da eine Idee für einen wunderbaren Karotten-Kuchen mit herrlichen Gewürzen und einem cremigen Kokosguss. Natürlich verrate ich euch, welche Zutaten ihr dafür braucht. Die könnt ihr dann direkt mit auf eure Einkaufsliste schreiben. ;)

Wir werden uns im Social Distancing üben und mit meinen Schwiegereltern per Videoanruf brunchen. Danach hat der Osterhase dann all die hübschen Körbchen und Ostereier versteckt, auf die meine Kids schon so hinfiebern. :)

Karotten Kuchen mal anders – mit Kokosguss

Wir haben schon einige Kuchen und Cupcakes mit Möhren auf dem Blog: meine liebsten veganen Möhrenmuffins, Carrot Cake Muffins, herzhafte Gemüse-Cupcakes, Möhren-Ballen mit Frischkäse-Topping und sogar eine gesunde Variante in handlicher Keksform, die Haferflocken-Cookies mit Äpfel und Karotten. Man könnte meinen, wir mögen die Kombination aus Teig und Möhren, die Kuchen und Gebäck extra saftig machen. 

Ihr auch? Mit Klick auf das jeweilig Bild gelangt ihr zum Rezept:

Mein heutiger Karotten Kuchen ist nicht nur herrlich feucht, sondern schmeckt nach warmen Gewürzen, Rosinen und Kokos. Der Clou an ihm ist ein Guss aus cremiger Kokosmilch und Kokosraspeln. Eine fantastische Kombination!

Karotten Kuchen Rezept

Karotten Kuchen

Saftiger Karotten Kuchen mit Kokosmilchguss

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Jule Portionen: 12 Stücke (26 cm Springform)
Prep Time: 10 Kochzeit: 45 Minuten

Zutaten

  • 250 g Butter, weich
  • 250 g Puderzucker, gesiebt
  • 4 Eier, Größe L
  • 40 g Speisestärke
  • 200 g Dinkelmehl, Type 630
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Sultaninen
  • 200 g geraspelte Möhren
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Kardamom
  • 2 Msp. Muskat
  • 1 Prise Salz
  • Für den Guss:
  • 200 g Puderzucker
  • Kokosmilch, cremig
  • Kokosraspeln

Zubereitung

1

Ofen auf 175° C (Umluft) vorheizen.

2

Die Möhren grob raspeln.

3

Für den Teig die Butter kurz kräftig aufschlagen, dann den Puderzucker unterrühren. Die Eier einzeln unterschlagen bis eine weiße luftige Masse entstanden ist. Nun die trockenen Zutaten vermischen und mit einem Holzlöffel vorsichtig unterheben.

4

Anschließend die Möhren und Sultaninen unterarbeiten.

5

Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und glattstreichen.

6

Den Kuchen für ca. 45 Minuten backen. Anschließend komplett auskühlen lassen.

7

Die Kokosmilch gut schütteln. Dann mit dem Puderzucker nach und nach zu einem einen dickflüssigen Guss anrühren.

8

Guss auf dem Kuchen verteilen, mit Kokosraspeln bestreuen und gekühlt servieren.

Karotten Kuchen Möhren Kuchen Karotten Kuchen Carrot Cake Karotten Kuchen Karottenkuchen

***

Noch mehr Osterrezepte

Viele weitere wunderbare Ideen zu Ostern sowie viele unveröffentlichte Rezepte findet ihr in unserem KochMAGchen Osterbrunch oder in unserem Beitrag „Unsere schönsten Osterrezepte“:

Und falls ihr nach dem Karotten Kuchen noch Möhrchen übrig habt, empfehlen wir euch unser KochMAGchen Osterbrunch Möhren-Spezial:

***

Dieses Jahr ist Ostern besonders. Ich wünsche euch und euren Liebsten, dass ihr es „besonders“ schön machen könnt, trotz allen Umständen, dem Zuhause-Bleiben und Social-Distancing. Erzählt uns doch mal, wie ihr den Tag verbringt.

Liebe Grüße

Habt ihr unsere Rezepte nachgekocht oder gebacken und möchtet sie uns zeigen? Dann verwendet einen unserer Hashtags aus der Sidebar (z.B. #Kochmädchenrezept) und verlinkt uns @kochmaedchen auf unseren Social-Media-Kanälen, damit wir eure Bilder nicht verpassen und eure Werke teilen können. Wir sind gespannt auf eure Kreationen!

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Verarbeitung und Speicherung deiner Daten durch unsere Website einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.