Backen/ Muffins und Cupcakes/ Produkttests/ Vegetarisch

Produkttest & Rezept: Der Prepstar von Morphy Richards & Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

Prepstar-MorphyRichard-Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

*Dieser Beitrag enthält Werbung für den Prepstar von Morphy Richards.*

Halli Hallo!

Vor einigen Wochen haben wir unser viertes KochMAGchen veröffentlicht. Neben vielen italienischen Rezepten haben wir euch auch wieder unsere aktuellen MädchenHighlights vorgestellt. Produkte, die wir seit dem letzten Magazin kennengelernt haben und nicht mehr missen möchten.

In unserem letzten KochMAGchen Italien war eins unserer Highlights der neue Prepstar von Morphy Richards. Eine kleine Küchenmaschine, die viel leistet. Warum es diese Küchenmaschine in unsere Highlights geschafft hat und was sie alles so drauf hat, möchte ich euch noch etwas genauer zeigen.

Mit dem Prepstar habe ich kleine Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting hergestellt. In den letzten Wochen gab es bei uns eindeutig zu wenig Gemüse. Geburtstage, Weihnachten, die vielen Feiertage und Silvester sorgten dafür, dass es in unserer Küche eher herzhaft und deftig zuging. Raclette, Pute, Klöße, Gulasch, Kartoffelsalat mit Würstchen. Okay, es gab Gemüse. Grünkohl zur Pute und Rotkohl zum Gulasch. Der Rest wurde hier jedoch eher verschmäht.

Daher geht es jetzt mit neuem Elan wieder los. Gesündere Zutaten, ein paar Küchenexperimente und viele neue Rezepte warten darauf probiert zu werden. Mit dabei unser neuer Prepstar. Eine Küchenmaschine, die nicht nur mixt, sondern auch Gemüse und Käse reibt, Zutaten zerkleinert und Flüssigkeiten und Cremes aufschlägt.

Prepstar-MorphyRichards

Über Morphy Richards und den Prepstar

Morphy Richards ist eine englische Marke für Elektrogeräte mit Firmensitz in Swinton in South Yorkshire. Die Firma wurde bereits im Jahr 1936 gegründet und bietet ein umfangreiches Sortiment an Küchengeräten. Zum Beispiel Sandwichtoaster, Brotbackautomaten und auch Küchenmaschinen. Vor zwei Jahren habe ich euch zum Beispiel den Total Control Folding Stand Mixer vorgestellt.

Der Prepstar ist die neue platzsparende und multifunktionale Küchenmaschine von Morphy Richards. Mit einer Flügelklinge, drei verschiedenen Reibeaufsätzen und Aufsätze für das Zubereiten von Teig und das Aufschlagen von Sahne, ist die Maschine vielseitig einsetzbar und zaubert eine Menge leckerer Gerichte. Alle Zubehörteile können im Behälter verstaut werden und gehen somit nicht verloren. Wie oft habe ich meine Küche schon auf den Kopf gestellt, weil ich die eine Reibe gesucht habe, die ich unbedingt zum Raspeln von Möhren nutzen wollte. Beim Prepstar hat jeder Einsatz seinen festen Platz beim Wegräumen. Lästiges Suchen entfällt und leichter zu verstauen ist die Maschine dadurch natürlich auch.

Der Behälter des Prepstars hat ein Fassungsvermögen von vier Liter und damit deutlich mehr Kapazität als Küchenmaschinen vergleichbarer Größe und Ausstattung. In den Prepstar ist ein 350-Watt-Motor eingebaut. Dadurch ist sogar Eis crushen möglich.

Meine Erfahrungen mit dem Prepstar von Morphy Richards

Der Prepstar verfügt über drei Geschwindigkeitsstufen, ein Pulsmodus und vorgespeicherte Programme und ermöglicht somit ein vielseitiges Arbeiten. Rühren, Reiben und Aufschlagen mit einer Maschine finde ich sehr praktisch.

Die Handhabung ist mit ein wenig Übung kinderleicht. Ich gestehe, ohne meinen Mann wäre ich beim ersten Versuch gescheitert. Ich habe vor lauter Vorfreude den Prepstar aus der Verpackung geholt und zuerst alle Teile aus dem Behälter genommen und begutachtet. Leider habe ich mir vergessen zu merken, wie die Einzelteile zusammengesetzt waren. Da lagen nur lauter Klingen und Zubehörteile vor mir. Ich habe sie nicht wieder eingeräumt bekommen und auch den Prepstar nicht einsatzbereit machen können. Das ging nur mit der Geduld meines Mannes. Dabei ist es kein Hexenwerk. Jetzt wo ich weiß wie es geht, ist es wirklich kinderleicht und der Prepstar schnell einsatzbereit.

Die Einzelteile sind alle aus Plastik und einfach zu reinigen. Es gibt keine Ecken oder Kanten, hinter denen Teigreste schwer zu entfernen wären. Die Handhabung ist wirklich leicht.

Am meisten liebe ich es, Gemüse im Prepstar zu raspeln. Mit einer normalen Reibe ist mir das für fünf Portionen viel zu anstrengend und zeitaufwendig (und meist ein Job für meinen Mann). Dafür extra eine große Küchenmaschine zu benutzen war mir zu aufwendig. Raspeln funktioniert mit dem Prepstar wirklich großartig. Selbst feste Möhren sind absolut kein Problem. Alle Gemüsesorten nacheinander in den Prepstar von Morphy Richards geraspelt, einmal durchgerührt und ein Dressing dazu und schon ist ein leckerer Salat fertig. Oder eben auch die Hauptzutat für leckere Gemüsecupcakes.

Für die Gemüsecupcakes habe ich erst das Gemüse geraspelt, dann den Teig angerührt und zum Schluss beides vermischt. Für den Muffinteig war die Stärke der Maschine absolut ausreichend. Bei schweren Kuchenteigen oder Brotteigen hat der Prepstar zu kämpfen. Cremes, Quarks und Dips sind aber im Handumdrehen zubereitet.

Das Frosting für die Cupcakes habe ich auch im Prepstar aufgeschlagen. Das ging super, allerdings muss man ein wenig aufpassen, dass der Prepstar durch zu langes Schlagen nicht zu heiß wird. Am Ende gab es bei uns leckere Cupcakes, die ich komplett im Prepstar von Morphy Richards zubereitet habe. Ohne Reibe, Mixer und Schneebesen.

Rezept Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

Prepstar-MorphyRichard-Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

Portionen: 4 Personen
Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

  • Für den Teig
  • 200 Gramm Gemüse ( bei mir: 1 Möhre, 1 kl. Zucchini)
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Eier
  • 150 Gramm Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 75 Gramm Emmentaler
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Wasser
  • Für das Frosting
  • 130 Gramm Butter, zimmerwarm
  • 250 Gramm Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Curry
  • Kresse und etwas Paprikapulver zum Garnieren

Zubereitung

1

Das Gemüse und die Zwiebel nacheinander mit dem Prepstar raspeln. Das fertige Gemüse in eine Schüssel geben. Den Käse raspeln und zum Gemüse geben.

2

Mit dem Rühraufsatz Eier, Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Das Gemüse dazugeben. So lange weiterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

3

Den Teig in Muffinförmchen geben und ca. 20 Minuten bei 170 Grad backen. Auskühlen lassen.

4

Für das Frosting die Butter mit den Gewürzen aufschlagen. Nach und nach den Frischkäse unterheben. Nicht zu lange schlagen, sonst wird die Masse pampig. Das Frosting in einen Spritzbeutel geben und auf die Muffins spritzen. Mit der Kresse und Paprikapulver garnieren und servieren.

Prepstar-MorphyRichard-Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

Prepstar-MorphyRichard-Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

Prepstar-MorphyRichard-Gemüsecupcakes mit Frischkäsefrosting

***

Habt ihr Fragen zum Prepstar oder Erfahrungen mit der Firma Morphy Richards? Erzählt doch mal. Wir sind gespannt!

Liebe Grüße!

*Der Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Morphy Richards entstanden. Herzlichen Dank für das Vertrauen!

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)