Kochen/ Kulinarische Reisen und Events/ Salate

Sommerfest: Dinkelsalat mit Grillgemüse von Eva und Philipp von Ye olde Kitchen (Gastbeitrag)

 Dinkelsalat mit Grillgemüse

KM_Susi-rundK

Halli Hallo!

Heute begrüßen wir den ersten männlichen Gast in unserer Frauenrunde. Philipp kommt aber nicht allein, sondern bringt die liebe Eva mit. Beide bloggen auf Ye olde kitchen und verzaubern euch dort mit außergewöhnlichen Rezepten.

Auf ihrem Blog könnt ihr die beiden außerdem durch ihr Gartenjahr begleiten. Sie zeigen wunderschöne Fotos ihrer grünen Balkonoase und geben euch viele Tipps zum Gärtnern und dem Anbau von Gemüse. Wenn ihr mit dem Gedanken spielt, euren eigenen Salat anzubauen, dann seid ihr bei den beiden genau richtig!

Sie haben uns heute einen etwas anderen Salat mitgebracht, der Lust auf neue Kreationen und raffinierte Rezepte machen soll. Aber lest am besten selbst, was die beiden zu berichten haben!

Unbenannt

Hi! Wir – Eva und Philipp – schreiben auf Ye Olde Kitchen übers Kochen, Genießen, Gärtnern und was sonst noch anfällt. Wir freuen uns außerordentlich, dass wir heute auf dem Sommerfest von Jule und Susi zu Gast sein dürfen.

Natürlich haben wir auch etwas fürs Buffet mitgebracht. Denn das Buffet will reich gedeckt sein bei einem Sommerfest. Außerdem braucht man einen großen Tisch, an dem eine bunt gemischte Gästeschar Platz findet. Und Eis. Um die zahlreichen Getränke zu kühlen, ist viel Eis notwendig. Am besten man platziert die Getränke in einer großen Wanne und füllt dann mit Eis auf. Wir hatten auch schon einen Trog mit eiskaltem Quellwasser.

Für uns ist aber am wichtigsten, dass es gutes Essen gibt. Denn gutes Essen bringt ja bekanntlich die Menschen zusammen. Das gilt übrigens nicht nur bei Sommerfesten. Ein gutes Buffet besteht aus vielen raffinierten Speisen. Von vier Nudelsalaten auf einem Buffet schmecken zwar in aller Regel keine zwei gleich, aber es bleiben eben immer noch Nudelsalate. Der Nudelsalat steht hierbei stellvertretend für Standard-Mitbringsel bei Grillfesten. Dazu gehört auch der Gurkensalat, der Kartoffelsalat und Tomate-Mozzarella.

Das alles ist selbstverständlich nichts Verwerfliches. Wir plädieren aber dafür, öfter etwas neues auszuprobieren. Deshalb haben wir uns dieses mal für einen Dinkelsalat mit Grillgemüse entschieden. Der Salat ist einfach und schnell zubereitet. Beim Gemüse darf variiert werden: Paprika, Aubergine, Pilze, Spargel, … Auch eine herzhaft-süße Variante mit gegrillten Pfirsichstücken können wir uns gut vorstellen.

Und jetzt ran ans Buffet! Wir freuen uns auf ein schönes Sommerfest und sind gespannt auf die weiteren Gäste.

Rezept

 Dinkelsalat mit Grillgemüse

 Dinkelsalat mit Grillgemüse

Zutaten:

2 Tassen Dinkel
10 Cocktailtomaten
2 Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebeln
Basilikum, gehackt

Für das Dressing:

1 großer Bund Kräuter (Petersilie, Liebstöckel, Basilikum, Oregano)
6 EL Distelöl
1 EL Zitronensaft
1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Dinkel in Salzwasser gar kochen, das dauert ca. eine halbe Stunde. Währenddessen die Zucchini längs in Streifen schneiden, bei den Frühlingszwiebeln den Strunk entfernen. Beides auf einem flachen Teller in Olivenöl wälzen und mit grobem Salz würzen.

Kräuter grob hacken. Mit Öl, Essig, Zitronensaft, sowie Salz und Pfeffer im Mixer pürieren. Tomaten vierteln oder achteln. Dinkel mit Dressing und Tomaten in einer Schüssel vermengen. Bei Bedarf nochmals mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Die Zucchini auf dem Grill rösten oder in einer Grillpfanne anbraten. Anschließend auf dem Dinkel verteilen. Zum Schluss mit gehacktem Basilikum bestreuen.

***

Liebe Eva, lieber Philipp, herzlichen Dank für diesen außergewöhnlichen Salat. Das Rezept klingt wirklich wunderbar und sorgt für leckere Abwechslung!

Ich hoffe, ihr werdet dieses Wochenende nicht allzu nass. Am besten ihr huscht in die Küche und probiert neue Rezepte aus!

Liebe Grüße!

Susi

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Reply
    Ye Olde Kitchen
    19/06/2016 at

    Liebe Susi,
    vielen Dank für die schöne „Anmoderation“. Wir freuen uns, dass wir bei eurem Sommerfest dabei sind. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, dann können wir uns an einem reich gedeckten Buffet bedienen.
    Liebe Grüße, Eva und Philipp

    • Reply
      Susi
      19/06/2016 at

      Liebe Eva, lieber Philipp,

      sehr gerne! Wir freuen uns, dass Ihr dabei seid!

      Liebe Grüße!
      Susi

    Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)