Rezept: Kiwi-Bananen-Vanille Marmelade

Kiwimarmelade

Hallo, ihr Lieben!

Ich musste unbedingt meine neuen Marmeladengläser (sind sie nicht hübsch? :)) einweihen:

marmeladenglaeser

Was lag da also näher, als Marmelade zu kochen? Ich mag Kiwis sehr gerne. Und Bananen. Und jetzt ratet mal, was man daraus Schönes machen kann? 😉

Zutaten

12 reife Kiwis
2 kleine Bananen
250 – 300 g Rohrohrzucker
1/2 TL gemahlene Vanille
1 EL Wasser
1 EL Zitronensaft
1/2 TL abgeriebene Zitronenschale

Kiwimarmelade

Zubereitung

Das Obst fein würfeln und zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben. Verrühren und für 30 bis 45 Minuten köcheln lassen (zuerst das Wasser auf höchster Stufe verkochen lassen, dann auf kleinste Stufe zurückschalten). Gelierprobe nicht vergessen! Wer mag, kann die Marmelade vor dem Befüllen der Gläser (sie sollten heiß ausgespült sein) pürieren. Die Gläser anschließend bis zum Erkalten der Marmelade auf den Kopf stellen.

Dazu passen Quarkbrötchen (KLICK).

Ich bin so richtig auf den Geschmack gekommen, was Marmeladen angeht. Was ist euer liebstes Rezept?

Liebe Grüße
Kochmaedchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.