Kochen

Picknick-Ideen mit California Wraps von Mestemacher

Picknick-Ideen mit California Wraps von Mestemacher

* Der Beitrag enthält Werbung im Rahmen unserer Markenpatenschaft für die Firma Mestemacher. *

Halli Hallo!

Es ist Picknickzeit! In den Sommermonaten sind wir immer auf der Suche nach neuen Picknick-Ideen. Die Kids sind Picknickliebhaber und lassen keine Gelegenheit aus, im Freien zu schlemmen. Auf Wiesen, in Wäldern oder am Baggersee, ein Picknick geht hier immer. 

Von der Sonne geküsst, barfuß auf der Picknickdecke. Meine Kinder lieben es. Beim Picknicken legen sie aber großen Wert darauf, dass es nie langweilig wird. Einfach nur belegte Brote und Apfelspalten werden hier verschmäht. Etwas mehr Aufwand darf es schon sein. Schließlich muss das vorbereitete Essen leckerer schmecken, als die Pommes am nächsten Kiosk.

Picknicken ist aber auch einfach perfekt bei Ausflügen, Wanderungen oder bei einem Badetag am See. Ein Restaurantbesuch sprengt bei fünf Personen schnell das Budget für einen Sommertag. Beim Picknicken haben wir dagegen schon Spaß bei der Vorbereitung und können je nach Budget unser Essen planen.

Picknick-Ideen mit Wraps

Meine Kinder lieben Wraps in allen Variationen. Wenn es schnell gehen soll, dann füllen die Jungs ihre Wraps mit Ketchup und Käse. Ansonsten essen sie die Wraps mit Hühnchen oder Hackfleisch und jeder Menge Salat. Wraps sind so vielfältig, dass sie sich perfekt für Picknickrezepte eignen. 

Picknick-Ideen

Zu unserem letzten Picknick im Grünen hatten wir Wrap-Muffins mit Hähnchen, gefüllte Wraps mit Falafel und Hummus und Wraps mit Lachs und Käse dabei. Wichtig ist, dass die Füllung der Wraps nicht zu flüssig ist, damit sie lange lecker bleiben und nicht durchsuppen. Wir hatten außerdem süße Chips mit Erdbeersoße dabei. Diese waren der absolute Renner bei den Kindern. 

Vorher konnten wir uns nicht vorstellen, wie Chips aus Wraps schmecken. Aber, die Chips werden im Backofen wunderbar knusprig. Mit einer zarten Zimtnote, Zucker und Butteraroma sind sie einfach großartig.

Bei uns bleiben öfter mal Wraps übrig. Aus den Resten zaubern wir jetzt immer Chips. Das geht sogar, wenn die Wraps in der geöffneten Packung schon etwas hart geworden sind. Zudem sind die Chips der perfekte süße Abschluss beim Picknick.

Was sagt ihr zu den Rezepten? Habt ihr einen Favoriten?

Picknick-Ideen mit California Wraps von Mestemacher

Für alle Rezepte habe ich die California Wraps der Großbäckerei Mestemacher verwendet. Die Wraps gibt es in drei verschiedenen Varianten. Im Supermarktregal habt ihr die Wahl zwischen California Wraps Weizen, California Wraps Weizen XL und California Wraps Multigrain. Bei den kleinen Weizenmehl-Tortillas befinden sich 6 Wraps in einer Packung, in der XL-Packung sind 4 Wraps enthalten. Die Multigrain-Variante besteht aus Weizenmehl-Tortillas mit brauner und goldener Leinsaat. Die Multigrain-Wraps unterscheiden sich nicht nur äußerlich von den Weizenvarianten, sondern auch geschmacklich. Je nach Anlass könnt ihr also wunderbar variieren. 

Für meine vier Picknickrezepte habe ich alle drei Varianten verwendet. Die XL-Variante eignet sich perfekt für die Chips, denn aus den großen Tortillas kann man besonders viele Chips herstellen. Zum Füllen nutzen wir immer die California Wraps Weizen. Die haben für die Kinder einfach die perfekte Größe.

Die Wraps könnt ihr schnell zubereiten. Einfach für wenige Sekunden in Mikrowelle, Pfanne oder Backofen erwärmen und dann nach Herzenslust belegen, rollen oder weiter verarbeiten. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Das Rezept für die Wrap-Muffins und das Rezept für die Chips folgen jetzt. Die beiden anderen Rezepte findet ihr wie immer auf der Homepage der Firma Mestemacher. Viel Spaß beim Ausprobieren! Wir sind gespannt, welche Picknick-Idee ihr am meisten mögt. 

Picknick-Ideen – Rezepte

Muffins mit mexikanischem Hähnchen

Wrap-Muffins-Mestemacher-Picknick-Ideen

Zutaten

  • 1 Packung Mestemacher California Wraps Weizen
  • 500 Gramm Hähnchenfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 rote Paprika
  • 100 Gramm Mais
  • 150 Gramm Kidneybohnen
  • 50 Gramm passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver nach Geschmack
  • 150 Gramm geriebenen Käse

Zubereitung

Zwiebel und das Hähnchen würfeln. Die Zwiebel in einer Pfanne anbraten, danach das Hähnchen dazugeben. Die Chilischote fein hacken und unterrühren. Das Hähnchenfleisch von allen Seiten gut anbraten. Als nächstes die Paprika würfeln und fünf Minuten mit andünsten. Mais, Tomaten und Kidneybohnen dazugeben. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Aus den Wraps Kreise ausstechen und diese in eine Muffinform legen und an die Wand der Form andrücken. Die Füllung in die Formen geben. Den geriebenen Käse über die Füllung streuen.

Zum Schluss im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze circa 15 Minuten backen.

Wrap-Muffins-Mestemacher-Picknick-Ideen

Wrap-Muffins-Picknick-Ideen

Wrap-Muffins-Picknick-Ideen

Süße Chips mit Erdbeersoße

Tortilla-Chips-zum-Picknick

Zutaten

  • 1 Packung Mestemacher California Wraps Weizen XL
  • 150 Gramm Butter
  • 120 Gramm Zucker
  • 2 TL Zimt

Für die Erdbeersoße

  • 500 Gramm Erdbeeren
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Zuerst den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Butter in einen Topf geben und auf kleiner Flamme schmelzen lassen. Danach Zimt und Zucker unterrühren.

Aus den Wraps mit einemm Pizzaroller kleine Chipsstücke schneiden. Die Chips in der Butter wälzen und dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Im Backofen für 8-10 Minuten backen und dann auskühlen lassen.

Danach die Erdbeeren putzen und in einem hohen Gefäß pürieren. Nach und nach den Puderzucker und den Zitronensaft dazugeben.

Die Erdbeersoße durch ein feines Sieb streichen und zum Schluss in eine Flasche abfüllen.

Die Chips zusammen mit der Erdbeersoße servieren.

Tortilla-Chips-Wraps-Mestemacher

Tortilla-Chips-Wraps-Mestemacher

Tortilla-Chips-Wraps-Mestemacher-Picknick-Ideen

Wie lange ist euer letztes Picknick her? Wo picknickt ihr am liebsten und habt ihr Picknick-Ideen, die wir unbedingt wissen sollten? Erzählt doch mal.

Genießt die letzten Sommerwochen. Ich drücke uns die Daumen, dass wir noch viele sommerliche Picknicktage erleben dürfen! 

Liebe Grüße

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit der Firma Mestemacher entstanden. Vielen herzlichen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Habt ihr unsere Rezepte nachgekocht oder gebacken und möchtet sie uns zeigen? Dann verwendet einen unserer Hashtags aus der Sidebar (zum Beispiel #Kochmaedchenrezept), und verlinkt uns @kochmaedchen auf unseren Social-Media-Kanälen, damit wir eure Bilder nicht verpassen und eure Werke teilen können. Wir sind gespannt auf eure Kreationen!

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Verarbeitung und Speicherung deiner Daten durch unsere Website einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.