Kochen/ Salate/ Salatglück-Freitag/ Vegetarisch/ Zwei-Zutaten-Rezepte

Salatglück-Freitag: Avocado-Feta-Dressing aus nur zwei (+2) Zutaten zu mediterranem Kartoffelsalat und Pesto-Mozzarella-Schnitzelchen

Avocado-Feta-DressingThema der Woche :: Zwei-Zutaten-Rezepte

Jule

 

Hallo, ihr Lieben

Ich bin ein wenig in Eile, denn heute ist der erste Abend seit Langem, an dem die Große bei Oma und Opa schläft und Mama und Papa mit Baby allein zu Haus einen Filmabend planen. Ganz faul, mit Essen vom Lieferdienst. Natürlich an einem Salat-Freitag, an dem ein Rezept ein Muss ist. Natürlich ein Tag, an dem ich zum ersten Mal nicht vorbereitet bin und den Beitrag nicht bereits am Vortag fertiggestellt habe. Nichts mit einem kurzen Klick und schnellem Veröffentlichen, damit ihr wie gewohnt eine Salatvariante von uns bei eurem Besuch auf dem Blog findet.

Der heutige Salat ist eine Eigenkreation, die bei der Überlegung entstanden ist, ein Salatdressing aus nur zwei Zutaten zu kreieren. Vorweg sei gesagt: der Salat ist ein wenig gewagt. Avocado-Liebhaber schickt er jedoch in den siebten Himmel, versprochen! Bei den zwei Zutaten für das Dressing ist es in meiner Versuchsküche jedoch nicht geblieben, denn die beiden Komponenten zusammen ergaben eher eine Paste (lecker fürs Brot!) als ein Dressing. Also musste etwas Wasser dazu und ein Spritzer Zitrone (gegen das zu Braun oxidieren der Avocado), schließlich isst das Auge mit.

Für alles Weitere lasse ich nun Rezept und Bilder sprechen, wenn ihr mich bitte entschuldigt – Mann und Film warten. 😉

Rezept

Avocado-Feta-DressingAvocado-Feta-Dressing aus nur zwei Zutaten zu mediterranem Kartoffelsalat

Zutaten

1/2 Avocado
1/4 Feta + ein weiteres Viertel zum Unterheben, zerbröselt
Wasser nach Bedarf
1 El Zitronensaft
1 Kg Kartoffeln, als Pellkartoffeln gekocht und gepellt, in Scheiben geschnitten
100 g getrocknete Tomaten in Öl, in Stücke geschnitten
25 g Oliven, schwarz ohne Stein, nach Wunsch halbiert
1 Handvoll Rucola, gewaschen und geputzt
Meersalz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Für die Pesto-Mozzarella-Schnitzelchen habe ich einfach Minutensteaks mit je einem Teelöffel selbstgemachtem Basilikum-Pesto bestrichen und anschließend mit zwei dünnen Scheiben Mozzarella belegt, dann gerollt.

Zubereitung

Für das Dressing die Avocado und den Feta zusammen mit etwas Wasser zu einem cremigen Dressing pürieren und unter die Kartoffeln heben. Die restlichen Zutaten vorsichtig untermengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Avocado-Feta-Dressing Avocado-Feta-Dressing Avocado-Feta-Dressing Avocado-Feta-DressingAvocado-Feta-Dressing***

Ich wünsche euch einen schönen Abend. Ihr findet mich dann ab jetzt auf der Couch! 😉

Liebe Grüße
Jule

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)