Backen/ Cookies/ KochMAGchen

Rezept: Fior di mandorla -Italienische Mandelkekse aus unserem KochMAGchen Italien

italienische Mandelkekse - Rezept

Halli Hallo!

Wir sind seit einigen Tagen im absoluten Italienfieber. Habt ihr unser neues KochMAGchen Italien schon entdeckt und darin geblättert? Wir nehmen euch auf über 100 Seiten mit nach Italien. Einmal quer durchs Land.

Wir haben viele leckere Rezepte für euch. Klassiker wie Spaghetti Bolognese oder Tiramisu. Und natürlich so einige eher unbekannte Spezialitäten aus dem Land von Pizza und Pasta. 50 neue Rezepte haben wie für euch gekocht, probiert und fotografiert. Wir sind mächtig stolz und hoffen, ihr mögt unser neues Magazin?

Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zum Magazin. Und zum Gewinnspiel bei dem ihr viele wundervolle Preise gewinnen könnt! Genau die richtige Lektüre für die grauen Novembertage. Mit einem heißen Tee auf dem Sofa auf Gedankenreise gehen.

KochMAGchen Italien mit italienischen Rezepten

Wir haben zum Beispiel einige Pizzarezepte für euch im Angebot. Mit selbst gemachten Pizzasoßen und Teigen. Natürlich darf unsere liebste Thunfischpizza nicht fehlen. Wenn wir irgendwo zum Italiener gehen, dann bestelle ich unter Garantie Thunfischpizza. Und sollte ich doch einmal eine andere Wahl getroffen haben, dann bereue ich es meist schon beim Essen. Anfang des Jahres waren Jule und ich zusammen in Verona und haben dort zusammen Thunfischpizza gegessen. Also jeder eine.

Mögt ihr lieber Nudeln anstatt Pizza? Kein Problem. Im KochMAGchen Italien warten neue Nudelvariationen auf euch!

Und auch fünf Pestovarianten für die absolute Vielfalt beim Nudelessen. Das Pesto lässt sich wunderbar auf Vorrat herstellen. Mit einem Glas Pesto im Kühlschrank gibt es bei euch auch an den stressigsten Tagen ein leckeres italienisches Abendbrot!

Natürlich kommen im KochMAGchen auch die süßen Sünden Italiens nicht zu kurz. Das Rezept für die leckeren Mandelkekse verrate ich euch heute hier. Für all die anderen Rezepte schaut ihr am besten gleich ins KochMAGchen.

Italienische Mandelkekse – Rezept

italienische Mandelkekse - Rezept

Fior di mandorla - Italienische Mandelkekse

Drucken
Personen: 1 Blech Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten

  • 300 Gramm gemahlene Mandeln ohne Haut
  • 2 Eiweiß
  • 200 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Tropfen Bittermandelaroma
  • 26 ganze Mandeln
  • 50 Gramm Puderzucker

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180 Grad Ober – und Unterhitze vorheizen.

2

Gemahlene Mandeln, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eiweiße und Bittermandelaroma zu einem glatten Teig verrühren.

3

Kastaniengroße Bälle formen und diese leicht flach drücken. Die Oberseite in Puderzucker wälzen. Die Mandelplätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und jeweils mit einer Mandel garnieren.

4

Für circa 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

***

Wir sind gespannt auf eure Meinungen zu unserem KochMAGchen Italien! Hinterlasst uns doch einfach einen Kommentar. Wir freuen uns sehr über jede Meldung.

Liebe Grüße!

Das könnte Dir auch gefallen

  • Das war mein November 2018 - Himmelsblau.org
    05/12/2018 at

    […] Es handelt sich dabei um eine persönliche Empfehlung!] Kulinarisch gibt es bei den Kochmädchen italienische Mandelkekse, Jeanny backt Weihnachtskrapfen und Kardamom-Zimt-Shortbread und Ina zaubert Triple Nut Brownies. […]