Kochen/ Salate

Rezept: Fleischsalat selber machen mit leichtem Naturjoghurtdressing

Fleischsalat Rezept

Halli Hallo!

Fleischsalat selber machen ist kinderleicht. Heute habe ich ein kleines Standardrezept für euch. Das eignet sich hervorragend für Buffets zum Geburtstag, für einen Abendsnack auf der Terrasse oder fürs Picknick.

Der Salat ist außerdem so schnell selbst gemacht, da dauert einkaufen definitiv länger. Und ihr wisst, welche Zutaten sich in eurem Salat verstecken.

Fleischsalat selber machen – eine leichte Variante

Gekaufter Fleischsalat ist ja immer recht fetthaltig. Ersetzt ihr die Wurst durch Geflügelwurst und einen Teil der Mayonnaise durch Joghurt, dann schmeckt der Salat am Ende viel leichter und leckerer. Ich bin sowieso ein großer Fan von Joghurt statt Mayonnaise. Das solltet ihr probieren. Das klappt auch bei einem Nudelsalat mit Joghurtdressding. Oder vielleicht doch lieber ein leichter Kartoffelsalat?

Genau so selbst gemacht ist der Fleischsalat perfekt geeignet für eine Brotzeit am Ende eines erlebnisreichen Tages an der frischen Luft. Nach langen Radtouren oder Wanderungen. Von der Sonne geküsst. An Tagen, an denen das Abendbrot einfach schnell gehen soll, damit man endlich auf dem Balkon oder der Terrasse die Füße hochlegen kann. Die Zubereitung dauert keine zehn Minuten und die Küche muss danach auch nicht umständlich gereinigt werden. Perfekt, oder?

Brot, ein leichter, leckerer Salat und etwas Kaltes zu trinken. Ein Abendbrot, das allen schmeckt und kaum Wirtschaft macht. Am Ende satt und zufrieden den Kindern noch etwas beim Spielen zuschauen und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Das klingt verlockend, oder?

Hier kommt unser Fleischsalat-Rezept. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Rezept

Rezept: Fleischsalat selber machen mit NaturjoghurtFleischsalat selber machen

Rezept: Fleischsalat selber machen mit Naturjoghurt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Portionen: 4
Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

  • 400 Gramm Geflügelfleischwurst
  • ½ Glas Gewürzgurken
  • 2 rote Paprika
  • Salz, Pfeffer Paprika edelsüß nach Geschmack
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • 100 Gramm Mayonnaise fettreduziert (Balance)
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

1

Fleischwurst, Gewürzgurken und Paprika in feine Streifen schneiden.

2

In einer zweiten Schüssel Joghurt, Mayonnaise und Senf verrühren und das Dressing mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

3

Das Dressing zu den übrigen Zutaten geben, alles gut vermengen und den Fleischsalat bis zum Verzehr im Kühlschrank durchziehen lassen.

4

Mit der Petersilie garnieren und servieren.

Rezept: Fleischsalat mit Naturjoghurt

Rezept: Fleischsalat selber machen mit Naturjoghurt

Fleischsalat Rezept

***

Habt ihr Salatrezepte, die bei euch einfach immer gehen?  Die ihr kinderleicht zaubert und allen Familienmitgliedern schmecken? Verratet ihr mir die Rezepte?

Viele Grüße!

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Reply
    Guinea-Bissau
    06/05/2018 at

    Vaooov. Danke

    • Reply
      Susi
      13/05/2018 at

      Gerne :-)!

  • Reply
    Das war mein April 2018 - Himmelsblau.org
    07/05/2018 at

    […] gibt es bei Ina eine Sushi Bowl, die Kochmädchen machen selbst Fleischsalat, im Puppenzimmer wird eine Schmandtarte mit Erdbeeren gebacken und Jeanny zaubert kleine Rhabarber […]

  • Reply
    Das war mein Mai 2018 - Himmelsblau.org
    02/06/2018 at

    […] und Gorgonzola, im Puppenzimmer werden Erdnuss-Bananen-Muffins gebacken und Susi zeigt uns, wie man Fleischsalat selbst macht. Außerdem gibt Ina Tipps für ein plastikfreies Picknick und Anne denkt über das Pro und vor […]

  • Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)

    Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Verarbeitung und Speicherung deiner Daten durch unsere Website einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.