Kochen

Schokoladen Granola vegan und zuckerfrei

Granola vegan und zuckerfrei

* Der Beitrag enthält Werbung für das CHOCOVERSUM by Hachez. *

Hallo, ihr Lieben!

Bereits Bridget Jones wusste, dass „Schokolade zum Frühstück“ eine ganz fabelhafte Idee ist. Ich habe mir gedacht, ich packe gleich dreimal Schokoglück in den Start am Morgen. Nämlich in Form eines extraschokoladigen Granolas. In ihm verstecken sich neben Kakao knackige Kakaonibs und eine sagenhaft sündige hundertprozentige Schokolade. Beides Köstlichkeiten des CHOCOVERSUMS in Hamburg.

Über CHOCOVERSUM by Hachez

100% Glücksgefühl. Das ist es, was dem Besucher:innen der Erlebniswelt CHOCOVERSUM an die Hand gegeben wird, wenn sie in einer 90-minütigen Schokotour den Weg des Kakaos vom Anbau über alle Fertigungsstufen bis zur Tafel Schokolade erleben. Das private Museum beruht auf einer Sonderausstellung der Marke Hachez im Universum Bremen und begrüßt seit 2011 Gäste in Hamburg. In diesem Jahr feiert das CHOCOVERSUM zehnjähriges Jubiläum.

CHOCOVERSUM Geschäftsführerin Stephanie Schaub erklärt: „Die Phrase Schokolade macht glücklich füllen wir mit Inhalt und mit einem Gefühl. Bei uns kauft der Besucher keine Eintrittskarte für ein Museum, sondern 90 Minuten Spaß und Genuss. Der Erlebnischarakter wird daher besonders großgeschrieben.“ So können die Besucher:innen beispielsweise im Herzstück der Erlebniswelt ihre eigene Schokolade kreieren und am Ende mit nach Hause nehmen.

Außerdem verfügt das CHOCOVERSUM by Hachez über einen eigenen Onlineshop, über den hochwertige Schokoladenprodukte vertrieben werden. Unter anderem auch die Stars des heutigen Granolas, die CHOCOVERSUM Kakaonibs und Schokolade von Original Beans.

Schoko Granola vegan und zuckerfrei

Der große Vorteil an selbstgemachtem Granola ist, dass nur das hineinkommt, was schmeckt UND guttut. Für mein Rezept habe ich daher komplett auf Industriezucker verzichtet und stattdessen mit Ahornsirup gesüßt. Der hohe Schokoladengehalt kommt von einer guten Portion rohen Kakaos und einer hundertprozentigen Schokolade – so bleibt das Granola zudem vegan. Knackige Kakaonibs geben einen spannenden Biss – selbst dann, wenn das Müsli bereits in Milch badet, die durch den Kakao zur Schokomilch wird. Das lieben vor allem die Kids!

Schokogranola Varianten

  • Der Anteil an Cerealien kann beliebig variiert werden. Statt Vierkornflocken eignen sich auch Dinkelflocken, Großblatthaferflocken oder Emmerflocken. Auch ein Teil Haferkleie kann verwendet werden.
  • Statt Ahornsirup können auch Kokosblütensirup, Rübensirup oder flüssiger Honig zum Einsatz kommen.
  • Nach dem Backen gefriergetrocknete Beeren, Bananenscheiben oder auch Orangeat hinzugeben.
  • Mit wärmenden Gewürzen wie Zimt, Kardamom und Nelke bekommt das Granola eine weihnachtliche Note.

Weitere Ideen mit Schokolade findet ihr in der Rezeptgalerie unterhalb des Rezepts.

Granola vegan und zuckerfrei

Rezept für Schokoladen Granola vegan und zuckerfrei

Schokoladen Granola vegan und zuckerfrei

Von Jule Portionen: 1 Glas mit 1 L
Prep Time: 5 Kochzeit: 20

Zutaten

  • 150 g 4-Korn-Flocken
  • 100 g Feine Haferflocken
  • 20 g gepufften Amaranth
  • 30 g Kakaopulver
  • 100 g Cashewkerne, grob gehackt
  • 1 EL Nussmus (z.B. Haselnuss oder Pistazie)
  • 70 g Kokosöl
  • 125 ml Ahornsirup
  • 100 g Schokoladenstücke, gehackt
  • 50 g Kakaonibs (z.B. von CHOCOVERSUM)
  • Prise Salz

Zubereitung

1

Den Ofen auf 150° C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Öl mit Nussmus, Ahornsirup, Vanillezucker und Salz erhitzen, anschließend das Kakaopulver unterrühren.

3

Die feuchten Zutaten mit den restlichen vermischen, Masse auf das Backblech streichen und 20 Min. backen. Nach der ersten Hälfte der Backzeit das Granola umrühren.

4

Nach dem Auskühlen das Granola mit den Schokostückchen und den Kakaonibs mischen.

5

In einem gut verschlossenem Glas ist das Müsli mehrere Wochen haltbar.

Tipps

... sind wie immer im Text zu finden ;)

Selbstgemachtes Müsli Granola Müsli aus dem Ofen Müsli selbermachen Granola selbermachen Granola vegan und zuckerfrei Granola Rezept

***

Weitere Rezeptideen mit Schokolade:

***

Wie sieht denn euer Start in den Tag aus? Seid ihr Team Granola, Brot oder Porridge oder gibt es nur einen Kaffee auf die Hand?

Liebe Grüße

Habt ihr unsere Rezepte nachgekocht oder gebacken und möchtet sie uns zeigen? Dann verwendet einen unserer Hashtags aus der Sidebar (z.B. #Kochmädchenrezept) und verlinkt uns @kochmaedchen auf unseren Social-Media-Kanälen, damit wir eure Bilder nicht verpassen und eure Werke teilen können. Wir sind gespannt auf eure Kreationen!

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Verarbeitung und Speicherung deiner Daten durch unsere Website einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.