Kochen/ Suppen und Eintöpfe

Kartoffelsuppe-Rezept aus Kartoffelpüree mit Würstchen und Bärlauch

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus Kartoffelpüree

Kartoffelsuppe-Rezept

Hallo, ihr Lieben!

Bei uns in Berlin macht das Wetter zurzeit was es will. Frühlingshafte 20 Grad können wir ebenso gut wie Schalwetter und Nieselregen. Andernorts schneit es sogar! Im April! Morgens wissen wir nicht, was wir den Kids anziehen sollen und mittags nicht, was es zu essen geben soll. Bei diesem Wechselwetter liebe ich Rezepte, die schön variabel sind – wie mein allerliebstes Kartoffelsuppe-Rezept aus Kartoffelpüreeresten.

Mein schnellstes Kartoffelsuppe-Rezept – aus Kartoffelpüree vom Vortag

Kartoffelsuppe lieben wir alle. Die Kids ohne Stückchen, denn die landen nur am Rand. Deshalb püriere ich meine Kartoffelsuppe für gewöhnlich und wärme anschließend ganze Würstchen mit. Als vom letzten Essen mal wieder eine größere Portion Kartoffelpüree übrig geblieben ist, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, eine neue Mahlzeit daraus zu machen. So ist meine #Restemädchen Idee entstanden. Und sie ist großartig geworden.

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus Kartoffelpüree

Kartoffelsuppe-Rezept – so schön herzhaft

Für mein Kartoffelsuppe-Rezept habe ich das Kartoffelpüree mit selbstgemachter Brühe und Sahne verlängert, ein paar Erbsen und frischen Bärlauch mitgegart. Richtig schön herzhaft wird die Suppe durch sanft geschmorte Zwiebeln, gebackenen Bacon und knackige Würstchen.

Das Schöne ist, dass ihr die Kartoffelsuppe immer wieder anders zubereiten könnt. Je nachdem, was ihr gerade da habt. Brokkoli und Blumenkohl passen ebenso gut dazu wie Kürbis, Süßkartoffeln, Fenchel, Pastinaken oder Möhren. Ihr könnt die Suppe auch veganisieren und Tofu statt der Würstchen anbraten. Wenn gerade keine Bärlauch Saison ist, nehmt einfach Schnittlauch oder Petersilie zum Garnieren. Auch Wildlachs oder Shrimps passen zu meinem Kartoffelsuppe-Rezept.

Ihr wollt wissen, wie es funktioniert? Hier ist das Rezept:

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus Kartoffelpüree

Kartoffelsuppe-Rezept

Blitzschnelles Kartoffelsuppe-Rezept aus Kartoffelpüree

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Jule Portionen: 4
Prep Time: 10 Minuten Kochzeit: 15 Minuten

Für dieses Kartoffelsuppe-Rezept braucht ihr nur wenige Zutaten, damit sie in 15 Minuten zubereitet ist. Die Basis bildet Kartoffelpüree vom Vortag, während für die Würze frischer Bärlauch und knuspriger Bacon sorgen.

Zutaten

  • 400 g Kartoffelpüree
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Wiener Würstchen
  • 100 g Bacon
  • 150 g TK-Erbsen
  • 1 kleine Tasse Wasser, alternativ (statt Gemüsepaste): Gemüsebrühe
  • 2 EL Gemüsepaste: https://www.kochmaedchen.de/gemuesebruehe-selber-machen/
  • 125 g Schlagsahne
  • 25 g Bärlauch
  • Meersalz, Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1

Für das Bacon-Topping gibt es mehrere Möglichkeiten: 1. Bacon in Streifen schneiden und im Topf ohne Öl knusprig braten. Anschließend mit dem Anbraten der Zwiebel und der Würstchen weitermachen. Oder 2. Den Backon zwischen zwei Lagen Küchenpapier geben, zwei Lagen Küchenpapier obenauf legen. Bacon mit den Tüchern in die Mikrowelle geben und zwei bis drei Minuten knusprig backen. Achtung, funktioniert nur mit Küchenpapier, an dem nichts kleben bleibt. 3. Die Ofen-Variante: Bacon auf ein dünn mit Öl ausgestrichenes Backblech geben und bei 220°C (Ober-/Unterhitze) knusprig backen.

2

Bacon nach einer der drei oben beschriebenen Methoden zubereiten.

3

Dann die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten, ebenso die Würstchen.

4

Nun die Gemüsepaste, das Wasser sowie die Erbsen hinzugeben und die Suppe mit Pfeffer würzen. Salz vorsichtig dosieren, denn Paste und Bacon könnten bereits salzig genug sein.

5

Alles erhitzen, dann das Kartoffelpüree und die Sahne angießen und den Bärlauch einrühren.

6

Mit Bärlauch bestreut servieren.

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus KartoffelpüreeKartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus Kartoffelpüree

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus Kartoffelpüree

Kartoffelsuppe-Rezept mit Würstchen, Bacon und Bärlauch aus Kartoffelpüree
***

Wenn ihr genauso große Kartoffel-Fans seid wie wir, dann schaut doch mal, welche schönen Rezepte wir noch auf dem Blog haben (mit Klick auf das Bild gelangt ihr zum Rezept):

Noch mehr Kartoffel Rezepte

***

Wir freuen uns wie immer, wenn ihr uns eure Lieblingsrezepte verratet. Diesmal verlinkt uns gern euer Kartoffelsuppe-Rezept. 

Liebe Grüße

Habt ihr unsere Rezepte nachgekocht oder gebacken und möchtet sie uns zeigen? Dann verwendet einen unserer Hashtags aus der Sidebar (z.B. #Kochmaedchenrezept) und verlinkt uns @kochmaedchen auf unseren Social-Media-Kanälen, damit wir eure Bilder nicht verpassen und eure Werke teilen können. Wir sind gespannt auf eure Kreationen!

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lasst uns einen Kommentar da und wir freuen uns wie wild! :-)

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Verarbeitung und Speicherung deiner Daten durch unsere Website einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.